Ferienspaß für Wasserflöhe

Volles Programm im Kinderclub des Copa Ca Backum

Im Copa Ca Backum kommen Kinder während der Herbstferien auf ihre Kosten. Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki hat mit ihrem Team ein tolles Programm ausgeheckt. Da lässt es sich auch gut aushalten, wenn die Tage draußen mal ein bisschen trüber sind.

Zum Ferienauftakt wird es am Samstag, 12. Oktober, musikalisch im Clubraum am Hallenbad. Ab 15 Uhr heißt es „Copi sucht den Superstar“. Mit welchem Lied sie antreten, können sich die Nachwuchs-Sängerinnen und Sänger auf einer Liste im Kinderclub selbst aussuchen. Deshalb sollten Kids, die mitmachen wollen, schon lesen können. Die besten Songs werden mit tollen Preisen prämiert.

Am Dienstag, 15. Oktober, rollt die Kugel im Copa-Kinderclub. Ab 15 Uhr treten die Wasserflöhe zum Bowling-Turnier an und gewinnen mit etwas Geschick tolle Preise. Auch hierfür sollten die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon lesen können.

In den Ferien verwandelt sich das Nichtschwimmerbecken im Hallenbad immer mittwochs in eine große Wasserdisco. Jeweils am Mittwoch, 16. Und 23. Oktober, können Kinder von 15 bis 17 Uhr mit Ioana lustige Choreografien zu aktuellen Hits ausprobieren. Und für die Tanzpausen warten Poolnudel, Schwimmreifen und Co.

Jede Menge Wasserspielzeug steht den Wasserflöhen auch am Samstag, 19. Oktober, im Hallenbad zur Verfügung. Von 15 bis 17 Uhr können Kinder mit ihren Familien beim Wasserspiel-Nachmittag im Schwimmer- und im Nichtschwimmerbecken nach Herzenslust toben. Ein Highlight für Kids, die schon schwimmen können, ist die große Wasser-Laufmatte.

Zum Abschluss der Ferien wird’s schaurig-schön im Hallenbad: Am Samstag, 26. Oktober, feiern die Wasserflöhe ab 16 Uhr gemeinsam mit Maskottchen Copi ihre große Halloweenparty. Dabei können sie ihre Schultern mit Glitzer-Tattoos verzieren, beim Apfeltauchen kleine Preise gewinnen und über die Zaubershow staunen.

Alle Veranstaltungen sind im Eintrittspreis enthalten. Familien mit zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 16 Jahren zahlen zum Beispiel 28 Euro für einen ganzen Tag in der Wasserwelt.