Innerer Saunabereich aus Holz mit Männern, Frauen und einer Saunameisterin in einer kurzen dunkelblauen Hose und einem hellblauen T-Shirt mit einem Holzsaunaeimer in der Hand und einem rotem Handtuch in der Hand
Innerer Saunabereich aus Holz mit Männern, Frauen und einer Saunameisterin in einer kurzen dunkelblauen Hose und einem hellblauen T-Shirt mit einem Holzsaunaeimer in der Hand und einem rotem Handtuch in der Hand

Saunaaufguss

Die Aufgüsse

Für unsere Aufgüsse verwenden wir spezielle ätherische Öle mit einer Vielzahl unterschiedlicher Düfte, darunter Fichte, Latschenkiefer, Eukalyptus, Zitrone, Menthol und Minze. Die Öle werden dem Aufgusswasser zugegeben und in Portionen auf die Öfen gegeben. Mit dem Verdampfen des Wassers entfalten sich die Aromastoffe, erzeugen intensive Dufterlebnisse und werden zugleich von der Haut aufgenommen. In Absprache mit den Gästen werden die Dämpfe und die Feuchtigkeit mit einem Tuch gleichmäßig verteilt. Das Aufgießen und Wedeln wird mehrfach wiederholt, bei großen Aufgüssen häufiger.

Gästeaufkommen

Verfügbarkeit E-Tickets

Heute

Morgen

Holzsaunaeimer mit Kelle daneben, der mit Wasser und einer Blume gefüllt ist

Aufgusszeiten

Zu folgenden Zeiten finden in der Sternenhimmel- bzw. in der Galeriesauna Aufgüsse statt:

Aufgussplan