Per Klick zum guten Vorsatz

Im neuen Online-Serviceportal des Copa Ca Backum Kurse und Anwendungen buchen

Rund 40 Prozent der Deutschen starten mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Das geht aus einer Studie der Studie der DAK-Gesundheit hervor. Mit dem neuen Online-Serviceportal des Copa Ca Backum ist die Umsetzung vieler dieser Vorsätze nur wenige Klicks entfernt.

So haben sich 62 Prozent der Befragten vorgenommen, in 2019 Stress abzubauen, und rund die Hälfte will sich mehr Zeit für sich selbst nehmen. Das geht zum Beispiel in der Wellnesswelt der Copa Oase: Hier haben Erholungsbedürftige die Auswahl zwischen verschiedenen Massagen, Kosmetikbehandlungen und Körperanwendungen. Die Termine dafür können unter www.service.copacabackum.de ganz einfach online gebucht werden.

57 Prozent der Befragten wollen im neuen Jahr mehr Sport treiben, 34 Prozent wollen abnehmen. Das geht im Copa beim Bahnenziehen, aber auch bei verschiedenen sportlichen Angeboten. Kursplätze sichern sich Motivierte ab sofort ebenfalls im Online-Serviceportal.

Das Freizeitbad im Copa Ca Backum ist vor 30 Jahren unter anderem für Familien mit kleinen Kindern konzipiert worden. Ideale Bedingungen also für die 60 Prozent der Befragten, die in diesem Jahr mehr Zeit mit der Familie verbringen wollen. Mit Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki kann der Nachwuchs im Copa sogar Geburtstag feiern. Im Online-Serviceportal können Eltern den Partytermin reservieren und optional Module wie die Copa-Rallye, einen Technik-Rundgang oder das Malstudio dazu buchen.

Immerhin schafft es ungefähr die Hälfte der Befragten, ihren Vorsätzen das ganze Jahr über treu zu sein. Das funktioniert in der Regel besser, wenn die Vorsätze übersichtlich und konkret sind. „Ich gönne mir jeden Monat eine Massage“ oder „Ich gehe einmal in der Woche schwimmen“ sind nicht nur überschaubare Ziele, sondern versprechen auch eine angenehme Zeit. Und wer seine Lieben bei der Umsetzung von guten Vorsätzen unterstützen will, kann das zum Beispiel mit einem Gutschein für das Copa Ca Backum tun. Der ist natürlich auch im Online-Serviceportal erhältlich.