Mit dem TSC auf den Beckengrund

Schnuppertauchen am 9. November im Copa Ca Backum

Am Samstag, 9. November, ist der Tauchsportclub Herten (TSC) zu Gast im Copa Ca Backum. Von 11 bis 17 Uhr haben die Badegäste im Hallenbad die Möglichkeit, mit dem Verein auf Tauchstation zu gehen.

Die passende Ausrüstung mit Pressluftflasche, Atemgerät und Tauchmaske stellt der TSC an diesem Tag kostenlos zur Verfügung. Die Einweisung in die Handhabung der Geräte leisten die erfahrenen Tauchlehrer des Vereins ebenso wie die professionelle Begleitung bei den ersten Flossenschlägen unter Wasser.

Auch Kinder und Jugendliche sind eingeladen, das Gerätetauchen im Schwimmerbecken auszuprobieren. Sie müssen dafür schwimmen können und benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern. Und – wie auch die Erwachsenen – eine freie Nase, damit der Druckausgleich unter Wasser funktioniert.

Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren bezahlen zum Beispiel 11 Euro für einen ganzen Tag in der Wasserwelt.