Freibad Backum startet in die Sommersaison

Presse 22.05.2018

Eröffnung am 25. Mai – Öffnungszeiten am Vortag auf Homepage

Es ist so weit: Die Sommersaison im Freibad Backum kann starten. Die Wettervorhersage kündigt weiterhin sommerliche Temperaturen an, so dass dem Freiluftvergnügen in Herten ab Freitag, 25. Mai 2018, nichts mehr im Wege steht. Pünktlich um 7 Uhr werden die Freibadpforten an diesem Tag öffnen.

Den Freibadgästen stehen ab diesem Tag insgesamt sechs Becken zur Abkühlung zur Verfügung: das 50 Meter-Sportbecken, das Nichtschwimmerbecken, das Springerbecken mit 3-Meter-Sprungturm, das Kinderbecken, das Rutschenbecken mit 60- und 90-Meter-Rutsche und ein Babybecken. Das Copa Ca Backum weist jedoch darauf hin, dass es teilweise zu eingeschränkten Beckennutzungen kommen kann. Die Gäste erhalten dann entsprechende Informationen an der Kasse. 

Wie auch in den Vorjahren gilt in dieser Sommersaison die Schlechtwetter-Regelung: An Sonnentagen können Besucher den Badespaß durchgängig von 7 bis 20 Uhr genießen. An Regentagen hat das Freibad von 7 bis 10 Uhr für die Früh-, und von 18 bis 20 Uhr für die Feierabendschwimmer geöffnet. Jeweils am Vortag ab 16 Uhr können Gäste auf der Homepage www.copacabackum.de, auf facebook unter www.facebook.com/copacabackum und telefonisch unter 02366/307-310 erfahren, ob die Schlechtwetter-Regelung greift. 

Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Erwachsene zahlen 4 Euro für einen Tag im Freibad, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren 2,50 Euro. Zudem bietet das Copa Ca Backum Zehner-, Zwanziger- und Saisonkarten an.

Pressekontakt

Kerstin Walberg (Pressesprecherin), Telefon: 02366/307-214, presse-hsw@herten.de