Copa-Olympiade am 29. Juli

Presse 26.07.2017

Sportliche Wettbewerbe für Kids im Hallenbad

Am Samstag, 29. Juli, sind im Hallenbad des Copa Ca Backum sportliche Wasserflöhe mit Köpfchen gefragt: Um 15 Uhr treten Kinder zwischen 6 und 12 Jahren bei der Copa-Olympiade gegeneinander an.

Der sportliche Wettkampf wird in zwei Gruppen ausgetragen: Zuerst absolvieren die Minis zwischen 6 und 8 Jahren lustige Wettspiele wie Hindernistauchen, Schwimmen und Poolnudel-Reiten. Anschließend gehen die Kids zwischen 9 und 12 Jahren an den Start.

Dabei zählt vor allem Geschick und Schnelligkeit: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den besten Gesamtzeiten werden mit tollen Preisen ausgezeichnet. Getreu dem olympischen Gedanken „Dabeisein ist alles“ werden aber alle teilnehmenden Kids mit kleinen Überraschungen belohnt.

Der Ferienspaß im Copa Ca Backum hat bereits in der vergangenen Woche mit einem besonderen Highlight begonnen: Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen hatte Kinderclub-Leiterin Ioana Kamaraki die erste Wassersdisco am Mittwoch, 19. Juli, kurzerhand vom Hallen- ins Freibad verlegt. Bei lustiger Animation zu aktuellen Hits erlebten Kinder und Erwachsene so einen Nachmittag wie im Urlaubshotel.

Bis zum Ende der Ferien findet die Wasserdisco immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Hallenbad statt. Als besonderes Highlight steht zum Abschluss der Sommerferien außerdem am Samstag, 26. August, von 15 bis 18 Uhr das große Wasserflöhe-Sommerfest auf dem Programm.

Pressekontakt

Stefanie Hasler, Telefon: 02366/307-237, presse-hsw@herten.de