334 Euro für den Kletterspaß im Garten

Sterntaler-Spende für den Kindergarten St. Marien

Seit 2005 ruft das Copa Ca Backum in der Adventszeit zum „Sterntaler“-Spenden auf. Viele Gäste folgten auch dieses Mal dem Ruf und so kamen 167 Euro für den Kindergarten St. Marien zusammen. Die Hertener Stadtwerke haben den Betrag noch einmal verdoppelt, sodass sich der Kindergarten über 334 Euro freuen kann.

Mit der Sterntaler-Spende möchte der Kindergarten den Niedrigseilgarten im Außengelände erweitern. Zur Spendenübergabe im Langenbochumer Kindergarten hatte Badleiterin Petra Anlauf aber nicht nur einen großen Spendenscheck dabei. Sie hatte auch kleine Plüsch-Versionen vom „Copi“, dem Copa Ca Backum-Maskottchen dabei, die von den Kindern direkt ins Herz geschlossen wurden.

Bereits zum sechzehnten Mal unterstützen das Copa Ca Backum und die Hertener Stadtwerke mit der Sterntaler-Spendenaktion Kindergärten in Herten. Insgesamt sind im Laufe der Jahre rund 9.000 Euro für Projekte in den Einrichtungen zusammengekommen. Die diesjährige Spendenaktion startet wieder pünktlich zum 1. Advent.